Vita

Beruf als Berufung

1996 staatlich geprüfter Abschluß als Arzthelferin
2005 Ausbildung zur Gesundheitsberaterin an der Würzburger Berufsfachschule (Rückgrad e.V.)
2007 Ausbildung zur freien Seminarleiterin durch die Parität

 

 

Seit April 2005 leite ich eine eigene Gesundheitsberater-Praxis in Crottendorf und arbeite erfolgreich mit verschiedenen Ärzten, Heilpraktikern, Physiotherapeuten & Osteopathen sowie Lehrkräften im Grund -und Oberschulbereich der Region zusammen.


Wichtige Hinweise:

Meine Arbeit als Gesundheitsberaterin ist nicht vergleichbar mit der eines Arztes oder Heilpraktikers. Während diese beiden Berufe Heilkunde am Kranken ausüben, therapieren und diagnostizieren mit der Absicht, Leiden festzustellen und zu lindern, liegt meine Tätigkeit im Bereich der Gesunderhaltung und der Vorbeugung von Krankheit und Leiden (Prävention). Bitte beachten Sie deshalb, dass ein Besuch meiner Berater-Sprechstunde keine heilkundige, therapeutische Maßnahme darstellt und einen Arzt – oder Heilpraktikerbesuch nicht ersetzen kann. Die Anwendungen sind in ihrer Wirksamkeit nicht wissenschaftlich belegt. Sie dienen dem ganzheitlichen Wohlbefinden und haben entspannenden, anleitenden Charakter. Im Falle einer Krankheit oder bei stärkerem Unwohlsein, holen Sie sich bitte eigenverantwortlich medizinischen Rat bei einem Arzt oder Heilpraktiker, bevor Sie meine Sprechstunde aufsuchen.

Gerne unterstütze ich Sie bei Ihrem Wunsch, auf allen Ebenen in gesunder Balance zu bleiben und freue mich, Sie begleiten zu dürfen. 


Weiterbildungen:

BodyTalk-System (fast alle Module sowie vielseitige Ergänzungskurse in den letzten 12 Jahren mit intensiver Praxiserfahrung als zertifizierte Anwenderin, 2015 Austritt aus der International BodyTalk Assiocation (IBA) aus persönlichen Gründen und damit einhergehend die Umbenennung der Balance-Technik in Systemische Körperbalance bei gleichbleibender Vorgehensweise)

Spezialkurse für BodyTalker

BodyTalk Interactive – wissenschaftliche Basis und quantenphysikalische Studien

bei John Veltheim

Break Through – Glaubensmusterarbeit für BodyTalker

bei Linda Evans

Körper-Ökologie-Kurs für BodyTalker

bei Laura Stuve und John Veltheim

Konzepte der chinesischen Medizin nach den 5 Elementen für BodyTalker

bei Dr. Donald Pilipovich

Mindscape & Advanced Mindscape zur Förderung von Kreativität und Intuition

bei Claudia Schembri-Heitmann und Kris Attard

Konzepte der Strukturellen Integration für BodyTalker

bei Lynn Teachworth


Kinesiologie

R.E.S.E.T. 1&2 Balancierter Kiefer – Balancierter Körper

bei Anett Senwitz, HP-Schule Mehner & Bußhardt

R.E.S.E.T. 1  Instruktor Ausbildung

bei Josef Stotten am Institut für Kinesiologie in Wardenburg

BrainGym 1 & 2 Bewegung als Tor zum Lernen – kinesiologische Lernbegleitung

bei Anett Senwitz, HP Schule Mehner &  Bußhardt

Entwicklungskinesiologie & Frühkindliche Reflexe

bei Anett Senwitz, HP Schule Mehner & Bußhardt


Gesunde Körperhaltung & Struktur

Bowtech Modul 1-4 Ganzkörperentspannung nach Bowen

bei Veronika Humer

Spiralmuskeltraining nach Dr. Smisek

bei Dr. Richard Smisek

Grundlehrgang zum Smovey-Trainer Walking & Workouts

bei Frank Strathmann

Verschiedene ganzheitliche Massagetechniken zur Rücken – und Gelenkpflege

bei Rückgrad e.V., Dr. med. Michael Graulich, HP Christiane Heuschkel und anderen

NST – Neurostrukturelle Technik (nach Bowen)

bei Ulrike Walther am Institut für angewandte Kinesiologie (IAK) in Kirchzarten

Gesundheit durch Entschlackung

bei Roland Jentschura


Emotionale Balance & Entspannung

Quantum Entrainment (QE) Basis – & Masterkurs und QE Intensive

bei Frank Kinslow (IAK Kirchzarten)

Face Vital-Balance: Meridian – & Gesichtsmuskel-Balance für Gesundheit, Wohlbefinden & Ausstrahlung

bei Ulrike Erhard-Baur


Ergänzungen

Schüsslersalzberatung

bei Monika Lorenz, HP Schule Mehner & Bußhardt

Notfalltraining

bei Tobias Rosenstiel und Dominik Wendel, HP Schule Mehner & Bußhardt

2014-2017:  663 Unterrichtseinheiten in Anatomie & Physiologie

an der Heilpraktikerschule Mehner & Bußhardt


In der Systemischen Körperbalance (BodyTalk) ergänzen sich die vielseitigen Inhalte und Konzepte der verschiedenen Ausbildungen und Methoden zu einer Synergie und werden ganzheitlich balancierend zum Erhalt des Wohlbefindens auf körperlicher und emotionaler Ebene eingesetzt.